Anne Rice „Gespräch mit dem Vampir“

Bild

Autor: Anne Rice
Buch: Gespräch mit dem Vampir (Interview mit einem Vampir)
Reihe: Die Chronik der Vampire #1
Verlag: Goldmann
Seiten: 288
Reihe: Chronik der Vampire, Band 1

Mein Buch ist bereits eine ältere Ausgabe und ich habe es im Rahmen der SuB-Abbau-Challenge gelesen. Da war es mein erstes und dann auch noch gleich ein sehr gutes.

Meine Meinung dazu:

„Gespräch mit dem Vampir“ von Anne Rice hat mich in der Tat überzeugt. Anfänglich war ich mir da nicht so sicher, doch der sprachliche Stil hat eine faszinierende Wirkung. Es zieht einen förmlich in die Geschichte und die Sprache ist so bildlich, das man wahre Filme vor seinen Augen ablaufen sieht. Und nachdem man sich erstmal in die Story eingefunden hat, wird es auch immer spannender und abenteuerlicher. Mal mit ruhigeren Phasen bis es schließlich zum Höhepunkt kommt. Wahrlich fantastisch. Und mein erklärter Liebling ist Claudia, auch wenn sie wohl am wenigsten menschlich war. Dennoch fand ich sie unheimlich faszinierend. Ein wahrlich gutes Buch, das einen immer mehr in seine Tiefe zieht und mit der Zeit gewinnt.

Bild     Bild     Bild     Bild     Bild

Advertisements

6 Gedanken zu „Anne Rice „Gespräch mit dem Vampir“

  1. Pingback: Lesemonat Januar 2013 | katnissdean

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s