Die Rebellion der Maddie Freeman – Katie Kacvinsky

maddie
Autor: Katie Kacvinsky
Buch: Die Rebellion der Maddie Freeman
Verlag: Baumhaus Taschenbuch (Januar 2013)
Seiten: 366 Seiten
Reihe: Maddie Freemann #1

Meine Meinung:

Die Rebellion der Maddie Freeman ist der erste Teil einer Reihe und einer der realistischsten Dystopien, die ich bisher gelesen haben. Sie ist sogar so greifbar, als wenn es in den nächsten Jahren geschehen könnte, denn wir stehen am Rande der Entwicklung zu einer Gesellschaft, in der Technik bald mehr bedeutet als Menschen und Menschsein. Und genau diese Entwicklung – bis zum Ende, wo genau dies eintritt, verfolgt das Buch von Katie Kacvinsky. Es ist sehr interessant aufgearbeitet und glaubwürdig. Das Buch ist gut geschrieben und spannend, wenn dabei aber auch eher in einem ruhigeren Ton. Die Charaktere sind nachvollziehbar. Alles in allem hat es mir sehr gut gefallen und ich bin neugierig, wie es weitergeht.

Bild     Bild    Bild    Bild     Bild

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die Rebellion der Maddie Freeman – Katie Kacvinsky

  1. Pingback: Lesemonat Januar 2013 | katnissdean

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s