Historienmarathon vom 11.-17. Februar

Queenelyza hat auf Lovelybooks einen neuen Marathon ins Leben berufen:

Der Historienmarathon, der uns eine Woche lang unterhalten wird. Dieser startete zwar bereits gestern, aber ich komme erst heute dazu, an diesem auch teilzunehmen.

Vorgenommen dafür habe ich mir bisher nicht viel. Eigentlich wollte ich ein Buch von Gabrielle Alioth lesen, aber jetzt kam doch noch ein Leserundenbuch mit passendem Genre dazwischen. Also wird das erstmal vorgezogen.

Daher wird mein erstes Buch das Folgende sein: Spiel der Herzen von Sabrina Jeffreys.

9783802586835_hi

Ich bin schon gespannt. Ein Aufkleber mit „romantic history“ klebt auf dem Cover. Ob mir das Genre zusagen wird oder nicht, werde ich dann ja bald sehen.

Advertisements

3 Gedanken zu „Historienmarathon vom 11.-17. Februar

  1. Hihi, mein erstes Buch „Romantic History“ habe ich letzte Woche abgebrochen, belangloser ging es nimmer, da war die Lesezeit echt zu schade! Ich hoffe, Deines ist besser! Liebe Grüße, queenie

    • Ich glaube „Die Geliebte des Meisterspions“ zählte auch zu Romantic History und das fand ich auch eher mau.

      Spiel der Herzen ist bisher aber sehr vergnüglich und die Charaktere sind sehr schlagfertig ^^ Das gefällt mir. Der Humor ist toll, der Stil angenehm zu lesen.

      Welches Buch des Genres hattest Du denn gelesen, dass Du abgebrochen hattest?

      Grüße zurück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s