Annayake 24h Feuchtigkeitspflege Gesichtscreme

Heute stelle ich euch die Gesichtscreme von Annayake vor. 🙂 Die französische Firma richtet sich nach den Prinzipien der japanischen Kosmetik. Die 24h créme légère hydration continue ist erst seit Mai 2013 auf dem Markt erhältlich.

Annayake-24_H_Feuchtigkeitspflege-24H_creme_legere_hydratation_continueZur Kaufentscheidung:
Die Gesichtscreme könnt ihr im Douglas erstehen. Sie ist an sich recht teuer, aber in ihrem Bereich kostet sie genauso viel wie anderen Cremes. Ich hatte im Douglas eine Beratung der Kosmetikerin bekommen und war mehr als zufrieden damit. Sie war sehr nett und hilfsbereit und hat zum ersten Mal das verstanden, was ich wollte. Das haben bisherige Verkäuferinnen nicht – aber vielleicht auch, weil die keine Kosmetik-Ausbildung hatten?
Ich war auf der suche nach einer Creme, die sehr leicht ist. Meine Haut braucht kein Fett oder dergleichen – ich hab von Natur aus recht reine Haut, die gut fettet. Wenn ich da eine dicke Creme auftrage, gibts davon Mitesser/Hautunreihten und co… Daher war ich schon lange auf der Suche. Bei dem Kosmetik-Gespräch konnte ich (und mein Freund^^) verschiedene Cremes auf den Armen ausprobieren. Und da war diese tatsächlich am Besten.

Eindruck nach 4 Wochen:
Die 24h Feuchtigkeitspflege fühlt sich super leicht und angenehm an. Im Vergleich mit den Billigprodukten ist das eine derart andere Erfahrung, dass ich die nie wieder kaufen werde. Die Konsistenz ist wirklich sehr leicht, sie sieht gut aus und riecht gut, aber riecht auch nur sehr sehr dezent. Das gefiel mir schonmal.

Nachdem ich sie jetzt 1 Monat lang getestet habe, kann ich sagen, sie ist wirklich toll. Ein leichtes, seidiges Gefühl für die Haut und ein tolles Aussehen. Ich bekomme davon keine Hautunreinheiten und sie ist genauso leicht, wie ich sie haben wollte.

Ergiebigkeit und Kosten:
Die Ergiebigkeit ist bei mir Höher als angenommen. Die Kosmetikerin meinte, wenn man sie morgens und abends benutzt, sollte sie ca. 3 Monate ausreichen. Ich benutze sie ausschließlich morgens nach der Reinigung und ich schätze, sie wird ca. 8/9 Monate halten. Die Creme kostet 49,95€ für 50ml.

Fazit:
Bisher ist dies tatsächlich meine teuerste Creme. Sonst habe ich immer nur maximal 10 Euro dafür ausgegeben – aber eben auch genau nur das bekommen. Für mich ist das viel Geld, aber es lohnt sich einfach. Und da es auch lange hält und ich es nicht alle 3 Monate nachkaufen muss, ist es auch akzeptabel. Ich finde die Creme wirklich wunderbar leicht und werde vielleicht auch noch bei anderen Produkten auf Annayake umsteigen. Bisher ein tolles Konzept, das mich überzeugt!

Advertisements

3 Gedanken zu „Annayake 24h Feuchtigkeitspflege Gesichtscreme

    • Dachte ich auch zuerst. Aber dann auch wiederum nicht. Die anderen Cremes dort haben alle um die 45-60 Euro gekostet. Meine Schwiegermutter meinte, ihre hat auch 50€ gekostet… und im Endeffekt musste ich dann meinem Freund recht geben, der meinte, ob mir das meine Haut Wert wäre. Ich hab halt viel mit allergischen Reaktionen zu kämpfen und bekomm von zu dicker Creme schnell Hautunreinheiten. Und hier gar nicht ^^ Einmal im Jahr werde ich also das Geld investieren – auch wenn es mehr ist als ich gewohnt war. Dafür bekommt man auch was für den Preis, muss ich sagen.

  1. Pingback: Mary Kay Pflegeprodukte | katnissdean

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s