Nicht die Bohne! – Kristina Steffan

https://i1.wp.com/cover.allsize.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Nicht-die-Bohne--9783453357426_xl.jpg

Buch: Nicht die Bohne!
Autor: Kristina Steffan (Kristina Günak)
Verlag: Diana (April 2013)
Seiten: 352 Seiten

Kristina Steffan ist auch unter dem Namen Kristina Günak bekannt. Ich habe von ihr bereits den ersten Roman der Elionore-Brevent-Reihe gelesen und war da schon begeistert vom Stil und Humor der Autorin.

Meine Meinung:

Auch „Nicht die Bohne“ glänzt mit einem abgerundeten, flüssigen Stil und einem wunderbaren Humor, der von amüsanten zu echt witzigen Situationen führen kann.

Paula Schmidt ist ein wunderbarer Charakter, den man einfach mögen muss. Ihr Umfeld und ihre Freunde sind fantastisch – sowas wünscht sich jeder. Mir hat das Besonders am Anfang gefallen, wie alle nacheinander zu Paula kamen und reagiert haben – denn Paula ist ungewollt schwanger und seit kurzem Single.

Nun lebt sie also in „schwierigen persönlichen Verhältnissen“ und tauft den Zustand „Projekt Bohne“. Denn Paula ist eine fleißige Arbeitsbiene, die mit den ganzen neuen Situationen erstmal zurechtkommen muss. Da gibt es Aufs und Abs und jede Menge trockene Kommentare, wunderbare Nebencharaktere und eine schöne Story mit viel Herz und Liebe.

Bild     Bild     Bild     Bild     Bild

Advertisements

Ein Gedanke zu „Nicht die Bohne! – Kristina Steffan

  1. Pingback: Lesemonat Juli 2013 | katnissdean

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s