Die Wanifen – René Anour

https://katnissdean.files.wordpress.com/2013/08/60e2f-die2bwanifen.jpg

Buch: Die Wanifen
Autor: René Anour
Verlag: Bookshouse (Mai 2013)
Seiten: 444 Seiten

Ich entwickele mich definitiv zum Bookshouse-Fan. Auch wenn der Verlag scheinbar gern kitschige Bilder mag – die Bücher sind echt super. So auch „Die Wanifen“ – eine Geschichte, die „in grauer Vorzeit in den Alpen“ spielt und mit fantastischen Elementen versehen wurde.

Meine Meinung:

Die Geschichte über Ainwa ist sehr schön erzählt. Der Sprachstil ist wirklich toll und man fließt mit der Geschichte mit, aber auch angenehm anspruchsvoll. Es wird richtig Spannung aufgebaut und indem immer wieder vergangene Episoden passend zum aktuellen Geschehen eingestreut werden, klärt sich nach und nach wie es dazu kam und was noch passieren wird.

Das Buch bringt einen ab und zu zum Lachen, lässt einen mit den Charakteren mitleiden und hat mich auch zu Tränen gerührt. Alle Emotionen waren vorhanden und wurden auch bei mir ausgelöst – das ist dann immer das Zeichen für mich, dass es sich um ein besonders gutes Buch handelt.

Ich hoffe, dass es noch eien Fortsetzung gibt – das Buch ist in sich abgeschlossen, bietet aber die Möglichkeit, noch mehr Handlung zu entwickeln. Und ich würde mich sehr freuen, mehr von Ainwa zu lesen.

Die Charaktere sind fein ausgearbeitet und sehr glaubwürdig. Sie sind facettenreich gestaltet und es gibt Charaktere, mit denen man sich identifizieren und mitfühlen kann und welche, die man wirklich nicht mag. Dennoch ist alles in guten Nuancen gehalten und niemand steht nur auf einer Seite.

Es handelt sich hierbei um ein wirklich tolles Buch, dass mit Fantasyelementen angereichert ist – aber sicher auch Leser außerhalb des Genres gefallen wird, da die sonstige Geschichte detailiert und gut ausgearbeitet ist und eine richtig spannende Atmosphäre aufkommt. Absolute Leseempfehlung!

Bild     Bild     Bild     Bild     Bild

Advertisements

2 Gedanken zu „Die Wanifen – René Anour

  1. Pingback: Lesemonat August | katnissdean

  2. Pingback: Buchsaiten Blogparade Jahresabschluss 2013 | katnissdean

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s