Wie das Schneeglöckchen zu seiner Farbe kam – Nikola Hahn

https://i2.wp.com/cover.allsize.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Wie-das-Schneeglockchen-zu-seiner-Farbe-kam-9783944177274_xxl.jpg

Buch: Wie das Schneegläckchen zu seiner Farbe kam
Autor: Nikola Hahn
Verlag: Thoni (August 2013)
Seiten: 232 Seiten (Schwarz-Weiß Ausgabe)

Bei meiner Ausgabe handelt es sich um die „Edition Schwarz/Weiß“, einem Paperback im Quadrat. Das Buch gibt es zudem noch als Farbausgabe und als eBook Schmuckausgabe.

Zuvor habe ich schon „Der Garten der Alten Dame“ von der Autorin gelesen.

Meine Meinung:

Nikola Hahn gibt sich mit ihren Büchern die größte Mühe. Sie werden ständig weiterentwickelt und auch durchaus neu aufgelegt. Sie werden in liebevoller Arbeit entwickelt und bebildert und mit viel Herz und Freude versehen.

Und das merkt man auch in den Büchern. Die Schwarz/Weiß Ausgabe ist eine sehr schöne und besondere Ausgabe. Die zahlreichen Bilder kommen gut zur Geltung und haben eine ganz eigene Atmosphäre. Manchmal würde ich zwar gerne die Farbbilder sehen, weil die sicher ebenfalls fantastisch aussehen, aber dafür gibts ja noch die anderen Editionen 😉

Enthalten in dem Buch ist nicht nur das Märchen vom Schneeglöckchen, sondern noch allerhand andere Dinge. Es gibt zwei weitere schöne Märchen, eine Auswahl an Gedichten und Texten zum Schneeglöckchen, die Märchenvariante von Hans Christian Andersen und viele Informationen rund um Buch, Geschichte und Autorin.

Insgesamt ist es ein wunderbares Paket. Die Bilder und der Text sind liebevoll gesetzt und eine wahre Augenfreude. Ein feines Geschenk für die Liebsten oder auch für sich selbst.

Bild     Bild     Bild     Bild     Bild

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wie das Schneeglöckchen zu seiner Farbe kam – Nikola Hahn

  1. Pingback: Lesemonat Dezember 2013 | katnissdean

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s