Review: Once Upon a Time in Wonderland

https://i0.wp.com/img5.fotos-hochladen.net/uploads/onceuponatime7pm1knz96.jpg

Once Upon a Time in Wonderland ist ein Spin-Off der Serie Once Upon a Time. Wenn ihr den Link anklickt, kommt ihr zu meinem Review der Original-Serie.

Das Spin-Off handelt – wie man es sich bei dem Titel bereits denken kann – um eine Version der Geschichten von Lewis Caroll über die Abenteuer von Alice. Diese wird vermischt mit etwas 1001 Nacht. Die Serie geht leider nur über eine Staffel, dafür aber sehr gekonnt.

Der Cast ist recht übersichtlich, aber gut gewählt.

Im Mittelpunkt steht Alice, die auf einem ihrer Abenteuer im Wunderland Cyrus begegnet. Er ist ein Dschinn, doch die beiden verlieben sich und erleben einige Abenteuer, bis sie auseinander gerissen werden. Und hier geht die Geschichte der Serie los.

Weitere Charaktere sind Will/Knave, Jafar (aus Aladdin) und die Rote Königin. Vor allem letztere fand ich am Anfang irgendwie unpassend (wenn man sie mit Regina/Evil Quuen oder Cora/Queen of Hearts aus dem Original vergleicht), aber sie ist mir so sehr ans Herz gewachsen, dass sie mein Liebling geworden ist.

Alice ist definitiv ein tougher Charakter, in ihr schlummern Mut, wahre Größe und Ehrlichkeit und sie ist wirklich bewundernswert. Zudem kann sie wirklich hervorragend kämpfen und schlägt die anderen darin um Längen. I like! 😉 Will finde ich wesentlich interessanter und spannender als Cyrus, aber beide Geschichten passen wirklich toll ins Konzept.

Die Handlung ergibt immer wieder ein paar neue Überraschungen, sodass es auch nicht langweilig wird und die Dinge nach und nach zu einem großen Ganzen zusammenlaufen.

FAZIT:

Ein sehr gelungener Misch aus Abenteuer, Fantasy und Romance. An Charakteren ist bestimmt für jeden was dabei und ich empfand die Stimmung als sehr angenehm und passend. Es hatte Humor, es hatte Spannung und es hatte traurige Momente.

Vielleicht ist es für die Serie auch gut, dass es nur eine perfekt abgestimmte Staffel gibt – es gab keine Längen, keine doofen Momente und jede Folge war ein Genuss und das Ende einfach nur toll.

https://i2.wp.com/wallwidehd.com/wp-content/uploads/Once-Upon-A-Time-in-Wonderland-Cast-Wallpaper-1600x900.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s