101 Dinge in 1001 Tagen – Rückblick März 2014

Der März ist zwar schon 2 Wochen her, aber nun gibts endlich auch den Rückblick für 101 Dinge in 1001 Tagen  🙂 Das ist mein 5. Monat mit dieser persönlichen Challenge und der Zähler rechts auf dem Blog wird immer kleiner 😀 Das ist schon cool!

In meinem Geburtsmonat habe ich vor allem mehrteilige Aufgaben vorangetrieben und nur eine abgeschlossen. Dafür war die abgeschlossene Aufgabe aber auch eine sehr zeitintensive!

02. März
Aufgabe 5. Bei der SuB-Challenge 2014 10 Bücher vom SuB lesen (3/10)
Die geheime Sammlung

Das Buch war wirklich schön und hat mir gut gefallen. Ein nettes Kinder/Jugendbuch oder etwas für Zwischendurch.

10. März
Aufgabe 7. 5 Buch-Reihen vervollständigen (1/5)
Requiem

Requiem habe ich zum Geburtstag von meinem Freund geschenkt bekommen und damit die Delirium-Reihe vollendet. Und auch bereits gelesen 😉

15. März
Aufgabe 88. Ein Cosplay anfertigen und damit zur LBM gehen

buchmesseGemacht & geschafft!! Das Cosplay war recht zeitintensiv, obwohl wir uns ja fürs erste etwas leichteres ausgesucht haben. Da ich keinerlei Näherfahrung besitze fand ich es gar nicht schlecht gelungen. Besonders stolz bin ich aber auf den Schmuck =)

20. März
Aufgabe 7. 5 Buch-Reihen vervollständigen (2/5)
→ Glutsand

Dieses Buch musste ich ersteigern. Ich besitze die Sturmkönige-Reihe von Kai Meyer im HC-Original, die es mittlerweile nicht mehr zu kaufen gibt. Zumindest Band 3 nicht. Und dieser wird meistens für 30-40 Euro angeboten. Was mir aber viel zu viel ist. Daher hab ich mich extrem gefreut, als ich ein Angebot für 22€ fand. Da musste ich natürlich gleich zuschlagen.

30. März
Aufgabe 40. Fehlende Rezensionen von 2013 nachschreiben Jan-Mai (1/22)
Frostfluch

Der zweite Band der Reihe. Frostfluch hat mir gut gefallen, wobei Band 3 noch besser war 😉 Aber es ist toll, eine Reihe zu lesen, die sich steigert statt schwächer wird.

FAZIT:

Damit sind insgesamt bis Ende März 13 Aufgaben erledigt und 7 Aufgaben in Bearbeitung. Die mehrteiligen Aufgaben sind ja auch recht weitläufig angelegt (zB 22 Rezensionen zu schreiben für eine Aufgabe), daher bin ich froh, dass ich daran im März etwas gearbeitet habe.

Advertisements

5 Gedanken zu „101 Dinge in 1001 Tagen – Rückblick März 2014

  1. Hallihallo! 😀
    Du siehst soooo bezaubernd aus als Cosplay 🙂 Dein Kleid ist echt hübsch geworden, von dem was man alles sieht! Und es ist einfach echt schön, dass es Menschen gibt, die sich da richtig hintersetzen und alles dafür anfertigen. Mein Vater war richtig hin und weg von allen Cosplays 😀 Haha! Er sagte, dass er nächstes Jahr als Pikachu geht.. *hust* xD
    Außerdem ist es schön, dass du so viele Aufgaben erledigt hast und dann drück ich dir für die letzten noch meine beiden Daumen!

    Liebste Grüße,
    Sarah

    • Danke! 🙂 Bald kommen noch 1-2 mehr Fotos, aber muss erstmal aussortieren usw. 😉
      Das Anfertigen hat auch richtig Spaß gemacht, aber das nächste Mal brauch ich mehr Zeit dafür. Lach. Es war doch etwas kurzfristig!

      Echt? Ist ja cool 😀 Da waren ja auch Leute als Pokémon unterwegs, da ist Dein Dad als Pikachu gut aufgehoben. Das fänd ich irre cool ^^

      Danke 🙂 „Die letzten“ klingt ja so, als wäre ich fast fertig 😀 Aber es sind ja 101 Aufgaben und ich hab erst 13 fertig und zudem noch 2,3 Jahre Zeit dafür 😉 Von daher dauert das noch a bissle.

      Liebe Grüße & frohe Ostern 🙂

      • Uiui 😀 Auf die freu ich mich ja schon tierisch! Ist doch trotzdem echt gut geworden.

        XD Ja.. er war so fasziniert von allem.. fand ich schön, dass auch er viel Spaß hatte 🙂

        Bist du ja 😀 Aller Anfang ist schwer, hm? 🙂

        Liebe Grüße und dir auch frohe Ostern und genieß die freien Tage ♥

  2. Finde es immer noch sehr schade dass wir uns nicht bei der Lbm direkt begegnet sind, allerdings ist es ja auch kein Wunder bei den Menschenmengen. Finde dein erstes Cosplay wirklich sehr gelungen und schön, bestimmt wirst du noch die ein oder andere Messe besuchen, oder?
    Es ist schön dass du so viel geschafft hast und die Liste deiner Pläne kleiner wird, finde ich bemerkenswert.. bei mir ist das meist eher umgekehrt.

    Liebe Grüße und ich hoffe du hattest tolle Ostern.

    • Das find ich auch sehr Schade! Aber es waren echt viele Menschen. Die Rikku_Revenge war auch am Sonntag da und ich hab sie auch nicht gefunden o.O

      Danke Dir =) Ja, wir schauen gerade mal, was so an Messen möglich ist. Es darf aktuell nicht zu weit und nicht zu teuer sein 😉

      Naja, bei dieser Challenge können sich die Pläne ja nicht vergrößern und man hat fast 3 Jahre Zeit *g* Aber ansonsten kenn ich das auch. Machst ne To-Do Liste und schwupps wird die immer größer 😉

      Danke =) Hoffe, Du hattest ebenfalls schöne Ostern! Liebe Grüße zurück 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s