Lovelybooks Lesemarathon zu Ostern 2015

Auf Lovelybooks wurde vom 03.-06. April ein Lesemarathon veranstaltet, an dem auch ich mich beteiligt habe. Dabei gab es keine Vorgaben, einfach nur eine nette Runde und ab und zu wurden neue Fragen veröffentlicht, die man in Ruhe beantworten konnte.

Der Bericht über den Lesemarathon soll kurz die Bücher vorstellen, die ich gelesen habe und einige der Fragen nochmal beantworten, da ich sie sehr spannend fand. Ein paar werde ich dabei aber auslassen. 🙂

  1. Welches Buch hat euch zuletzt richtig begeistert?
    Eigentlich sind es mehr zwei Reihen, die mich zuletzt sehr begeistert haben! Vor allem die zweitgenannte lässt mich kaum los und wenn ich sie erst einmal lese, sind andere Bücher mehr oder weniger langweilig für den Moment 😉
    * Die Sturmkönige-Trilogie von Kai Meyer
    * Das Lied von Eis und Feuer von George R.R. Martin
  2. Welche Bücher haben euch so gut gefallen, dass ihr sie schon mehrfach gelesen habt?
    Da gibt es doch einige, die ich schon mehrfach gelesen habe. Harry Potter schon kaum noch zählbar, aber auch andere Bücher lese ich immer mal wieder gerne. Die wichtigsten 5 sind glaube ich folgende:
    * Harry Potter von J.K. Rowling
    * Stolz und Vorurteil & Verstand und Gefühl von Jane Austen
    * Ein Sommernachtstraum von Shakespeare
    * Die Tribute von Panem von Suzanne Collins
    * Sherlock holmes von Arthur Conan Doyle
  3. Wie groß ist euer SuB? 
    Circa 130-140 Bücher
  4. Wie sortiert ihr eure Bücherregale? 
    Nach Genre! Innerhalb des Genre ein wenig nach Gefallen und Aussehen im Regal. Reihen gehören natürlich zusammen. Schreibt ein Autor in mehreren Genre, sind die leider getrennt, aber das finde ich übersichtlicher. Ich würde gerne mal nach Farbe ausprobieren, traue mich aber nicht so recht, meine Reihen auseinanderzureißen :‘)
  5. Welche Leseaccessoires benutzt ihr?
    Lesezeichen. Bei Leserunden nutze ich manchmal Post-It-Markierungen, um die Abschnitte nicht zu verpassen und für unterwegs nutze ich eine Buchtasche, die mir eine liebe Freundin geschenkt hat 🙂
  6. Lachen und Weinen beim Lesen 
    JA!! Es gibt einige Bücher, die mich zum Lachen und vor allem auch zum Weinen gebracht haben. Ich bin was Filme, Serien und Bücher angeht schon ziemlich nah am Wasser gebaut und kann mich in vieles hineinversetzen.
  7. Verschenkt ihr gern Bücher?
    Liebend gern, aber bei manchen Leuten ist es schwierig. Bei Viellesern weiß man irgendwann nicht mehr, welche Bücher, wenn man keine Wunschliste hat. Bei Weniglesern weiß man nicht, was die vielleicht interessieren könnte 😉 Für einige Freunde kaufe ich gern antiquariatisches oder Schmuckausgaben – die lohnen sich da eigentlich sehr.

Und mit welchen Büchern habe ich mir nun die Zeit vertrieben? Das sind die folgenden drei:

https://i2.wp.com/ecx.images-amazon.com/images/I/51CUCMG3eiL._SY344_BO1,204,203,200_.jpg

Slated ist der erste Teil der Trilogie. Das Buch habe ich am Freitag angefangen und am Samstag beendet =) Ich finde die Dystopie wirklich richtig gut und es liest sich im Original auch ganz wunderbar. Glücklicherweise hatte ich Band 2+3 bereits zu Hause, sodass ich nahtlos weiterlesen kann.

https://katnissdean.files.wordpress.com/2015/04/74f64-fractured.gif?w=229&h=293

Fractured ist der zweite Teil der Slated-Trilogie und das habe ich am Samstag begonnen. Bisher habe ich erst knapp 1/6 des Buches gelesen. Die Ereignisse knüpfen direkt an das Geschehen vom ersten Band an und es geht turbulent weiter. Ich finde die Spannung und die Handlung gut und bin gespannt, was noch passieren wird.

https://i2.wp.com/www.kremayr-scheriau.at/assets/buxmedia/638507d54d13993e94309a618385c551.jpg

Das Tagebuch des Habsburger hatte ich schon vor einer ganzen Weile angefangen zu lesen, war aber nie sehr weit gekommen. Heute habe ich mir vorgenommen, es endlich mal richtig zu lesen und bereits ein paar Seiten geschafft. Es macht Spaß, ist aber auch anstrengend zu lesen.

FAZIT:

Ich denke, ich werde den Abend noch mit einem der beiden angefangenen Bücher verbringen und ausklingen lassen. Insgesamt war es ein sehr schöner Marathon. Der Austausch mit den anderen Lesern hat Spaß gemacht und es war mal wieder schön =)

Advertisements

2 Gedanken zu „Lovelybooks Lesemarathon zu Ostern 2015

  1. Hey 😀
    Eigentlich wollte ich auch beim Lovelybooks Lesemarathon mitmachen, aber irgendwie hab ichs vollkommen verplant S: Blöd gelaufen.. aber mit der Trilogie von Teri Terry hast du meiner Meinung nach echt was Tolles gelesen 😀 Ich liebe Dystopien ja und den ersten Band habe ich an einem Tag beendet. Blöd war, dass ich danach meinen Durst nach dem zweiten Band noch nicht stillen konnte, weil der erst ein Jahr später rauskam 😦
    Der zweite Band ist aber noch spannender irgendwie 😀

    Liebst, Sarah
    von Mit mir an deiner Seite (http://sarahsuperwoman.de/)

    • Passiert :’D Aber es läuft ja öfter mal irgendein Lesemarathon, da ergibt sich bestimmt wieder was.
      Den ersten Band der Slated-Trilogie hatte ich vor 2 Jahren in deutsch gelesen. Mir dann die englischen HCs geholt, aber auf Band 3 in derselben Ausgabe gewartet. Und jeeetzt bin ich endlich dazu gekommen, es wieder zu lesen 🙂 aber diesmal halt komplett und nicht nur Band 1 😉 Band 2 fängt schonmal gut an! Und ja, er ist spannender bisher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s