Auslosung: Feuer und Stein von Diana Gabaldon

Gestern habe ich es leider nicht mehr geschafft, aber deswegen hol ich das heute früh schnell nach 🙂 Die Auslosung vom Gewinnspiel.

Insgesamt gab es 3 Bücher zu gewinnen. 9 Bewerber hatten sich dafür angemeldet, das heißt ich habe 9 Lose schreiben müssen. Das ging ganz einfach von der Hand. Hihi.

IMAG0998[1]Die 9 Lose habe ich in eine kleine Box gepackt und mit geschlossenen Augen jeweils die Namen rausgeholt. Ich hoffe, ihr seid genauso gespannt wie ich!

Das erste Los, das gezogen wurde betrifft die Twitterin Lucy(fer)! Herzlichen Glückwunsch 🙂

IMAG0999[1]Dann bleiben jetzt noch 2 Bücher übrig ;))

Das zweite Los, das ich gezogen habe, erwischt eine Frau mit sehr kreativen Namen. Sie hat als Homepage eine Lovelybooks-Adresse angegeben – obwohl wir uns auf der Seite noch nicht über den Weg liefen.
Und es ist: Haihappen-Uhaha! Herzlichen Glückwunsch =)

IMAG1001[1]Und einen Trommelwirbel für das letzte Los!! Wer wird die Glückliche sein? Aber erstmal musste da eine gewisse Katze dazwischenfunken. Zuerst wollte Belle rausgucken (d.h. die Vorhänge mussten aufgemacht werden, Gegenlicht mag meine Kamera doch nicht), aber dann war es doch faszinierender, was Frauchen da machte. 😉

Und dank kätzischer Unterstützung wurde die Gewinnerin, die Bloggerin: Bee!

IMAG1005[1]Ich danke allen Teilnehmern und hoffe, die anderen sind nicht zu enttäuscht!!

An die Gewinner: Bitte schickt mir eure Adressen an: katniss.dean@yahoo.de! Und zwar innerhalb von 3 Tagen (also bis einschließlich Donnerstag).

Ich wünsche euch viel Spaß mit den Büchern und hoffe, ihr berichtet wie sie euch gefallen haben 🙂

Advertisements

[Gewinnspiel] Gewinnt 3x Feuer und Stein von Diana Gabaldon

Der Blanvalet-Verlag hatte eine tolle Aktion auf Facebook gestartet, bei der die ersten 200 Mails mit korrekter Adresse und Inhalt 5 Bücher von „Feuer und Stein“ zugesandt bekamen um sie unter ihren Freundinnen, Kolleginnen usw. zu verteilen. Ich bin eine dieser Fanbotschafterinnen geworden und freue mich sehr darüber!

„Eine geheimnisvolle Reise ins schottische Hochland des 18. Jahrhunderts. Eine Liebe, wildromantisch und stärker als Zeit und Raum. Und der Beginn einer einzigartigen Erfolgsgeschichte!“ (Quelle)

Das wird mein erstes Gewinnspiel, ich hoffe ihr seid genauso aufgeregt wie ich 😉

Drei Exemplare der Sonderausgabe von „Feuer und Stein“ verlose ich hier auf meinem Blog (die anderen werden privat verschenkt wie es eigentlich gedacht war – nur kannten mehr Leute die Bücher als ich dachte aus meinem Umfeld!), denn ich bin mir sicher, dass auch ihr ein Interesse an diesem schönen Buch haben werdet!

diana
Bedingungen:
1. Ihr habt eure Gewinn-Adresse oder ein Postfach in Deutschland.
(Ich übernehme die Versandkosten selbst, daher versende ich nur innerhalb Deutschlands)
2. Ihr kennt die Bücher noch nicht, aber würdet sie gerne kennenlernen!

Das Gewinnspiel geht bis zum 15.06.2014, 24h. Am Tag darauf wird ausgelost.

Feuer und Stein ist der Auftakt der Highland-Saga und für mich einfach der beste Band der Reihe. Es ist eine Mischung aus Zeitreise-Roman und Historischem Roman, mit ein paar prickelnden Elementen und einer sehr spannenden Story!

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können beantwortet mir diese einfachen Fragen:

Was reizt euch an dem Buch „Feuer und Stein“ und an der Highland-Saga allgemein?

Optionale Zusatzfrage:
Was würdet ihr tun, wenn ihr durch Zufall durch die Zeit reist und im 18. Jahrhundert in Schottland landet?

Viel Glück 🙂

[Cosplay] Auswertung der Umfrage – Eure 5 Favoriten

Heute ist Sonntag und damit der Stichtag! Eine Woche lang hattet ihr Zeit, euch an der Umfrage zu eurem Lieblingscosplay bzw. Cosplays zu beteiligen.

Dabei konnte man bis zu 5 Favoriten auswählen und die Beteiligung war ziemlich rege. Insgesamt sind 87 Stimmen eingegangen für die 19 Charakter/Kostümvorschläge. Dabei gab es eine derart klare Gewinnerin, das mich das schon sehr überrascht hat. 🙂 Mindestens 18 Leute haben sich also an der Umfrage beteiligt.

Die Freundin und ich haben beschlossen, dass wir auf die CONNICHI diesen September fahren werden – d.h. dass das Gewinnercosplay bis dahin gemacht wird (hoffentlich schaffen wir das) 😉 Leider werde ich erst im August damit anfangen können, also nach meiner MA-Arbeit. Aber das sollte zeitlich noch ausreichen.

Und hier kommen die Finalisten, angefangen von PLATZ 5 bis hin zum SIEGER.

Platz 5: 6 Stimmen – 6,9%

Neo-Königin Serenity (Naoko Takeuchi)

Neo-Königin Serenity (Naoko Takeuchi)

Bekannt ist Serenity vor allem unter dem Namen Usagi Tsukino oder auch Bunny als Protagonistin des Anime Sailor Moon. Ich liebe sie wirklich sehr, vor allem im Anime in Staffel 5 ist sie herrlich. Im Manga ist Usagi ja etwas anders, durchaus erwachsener und da gefällt sie mir auch ausgezeichnet. In der Zukunft wird Usagi zur Königin und ich finde, dass dieses Kostüm mit den Flügen wirklich sehr süß ist!

Platz 4: 7 Stimmen – 8,05%

Kakyuu (Naoko Takeuchi)

Kakyuu (Naoko Takeuchi)

Und noch ein Charakter aus Sailor Moon hat es in die Top5 geschafft. Auch wenn ich Bunny 1000 Mal mehr liebe – so ist doch Kakyuus Kleid einfach ein Traum. Ich liebe es! Ihr Auftritt im Anime war ja doch recht kurz, daher kam sie kaum zur Geltung. Aber sie erscheint immer sehr stark und freundlich und ich mag sie. Im Manga hat sie etwas mehr zu tun und darf sich sogar verwandeln. Yeah!

Platz 3: 8 Stimmen – 9,2%

Megpoid (Vocaloid)

Gumi/Megpoid (Vocaloid)

Vocaloid ist weder ein Manga noch ein Anime, sondern ein Software-Synthesizer, der menschen-ähnliche Stimmen erzeugen kann. Und wie das in Japan so üblich ist, wird das eben mit Charakteren im Anime-Design verkauft. Die Figuren sind ziemlich populär und werden auch häufig als Cosplay verwendet. Gumi ist einer dieser Charaktere und hat üblicherweise ein anderes Kostüm an. Doch es gibt dieses sehr erwachsene Bild mit dem großartigen Kleid und dem grünen Petticoat, dass es mir sofort angetan hat.

Platz 2: 9 Stimmen – 10,34%

Bulma (Akira Toriyama)

Bulma (Akira Toriyama)

Ich muss sagen, Platz 2 hat mich am meisten überrascht!! Ich hätte nie gedacht, dass die gute Bulma so weit nach vorne kommt. Auch wenn Akira Toriyama einen Hang dazu hat, die Frauen in Dragon Ball als Nervensägen darzustellen, muss man Bulma einfach lieben. Ich find sie großartig! Und besonders diese Zeichnung hat mir schon immer gefallen. Selbstsicher, unabhängig und süß!

Platz 1: 15 Stimmen – 17,24%

Freya (CLAMP)

Freya (CLAMP)

Und hier ist die Gewinnerin!! Und zwar mit Abstand! Freya aus dem Manga Chobits des Zeichnerinnen-Quartetts CLAMP hat die Umfrage ganz eindeutig gewonnen. CLAMP gehören mit zu meinen Favoriten unter den Mangaka und ich habe wirklich gerne ihre Serien gelesen, wenn ich auch nicht alle kenne. Daher ist ja auch die gute Umi von ihnen bei mir als Cosplay vertreten.

Dieses wunderbare Freya-Kostüm wird gemeinsam mit Lisa gemacht – sie wird das dazu passende Outfit von Chii tragen. Ich bin sehr gespannt, wie uns dieses Meisterwerk der Zeichnerinnen gelingen wird – es wird eine enorm große Herausforderung werden! Der Schnitt ist definitiv nicht einfach und was man da alles an Stoff braucht – huiii! Aber ich freue mich sehr über diese Herausforderung 🙂

VIELEN DANK allen Teilnehmenden! Es hat mich sehr gefreut, dass ihr so aktiv mitgemacht habt und vor allem Dank an die Kommentatoren, die ihre Meinung auch so schön hinterlassen haben bei der Umfrage.

Reminder: Habt ihr schon an der Umfrage teilgenommen?

Es wurde bereits sehr fleißig gevotet, aber falls es jemand übersehen hat, gibt es jetzt noch eine kurze Info:

Hier könnt ihr für euer Lieblings-Bild für das kommende Cosplay voten.

Ich selbst tue mich mit der Auswahl auch schwer, daher dachte ich, ich frage euch mal, was ihr so cool findet. Die Figuren müsst ihr nichtmal kennen, es geht einfach nur darum, was ihr persönlich selbst ansprechend findet oder euch interessieren würde =)

Man kann insgesamt für bis zu 5 Charaktere abstimmen. Schaut doch mal vorbei!

Bloglovin & Blogconnect

Heute gibt es nur eine kurze Mitteilung, da es eine kleine Neuerung gibt =)

Ich hab mich jetzt auch bei Bloglovin und Blogconnect angemeldet. Auf der rechten Spalte könnt ihr mir jetzt also darüber, über Mail usw. folgen ^^ Das sollten dann auch hoffentlich genug Möglichkeiten für jeden sein.

Wer von euch ist denn da noch so auf Bloglovin und Blogconnect angemeldet, mit dem ich mich vernetzen kann? Oder könnt ihr noch was anderes empfehlen? Wie sind eure Erfahrungen?

Follow on Bloglovin

1 Jahr Katniss Dean :) – Bloggeburtstag

Gestern hatte mein kleiner Blog seinen ersten Geburtstag. Am 12.01.2013 wurde er ins Leben gerufen. Und das ist irgendwie an mir vorbeigegangen *lach* WordPress hat mich aber dankenswerter Weise erinnert und so freue ich mich gerade sehr über die Jahreszahl.

Da ich zuvor schon 5 Jahre einen Blog hatte ist dies ja nur ein kleiner Neueinsteig für mich gewesen 🙂 Aber da ich vorher auf Twoday war, musste ich mich hier erstmal zurechtfinden.

Geplant war dieser Blog mehr als Literaturblog, aber irgendwie war mir das dann auf Dauer zu langweilig und unpersönlich. So kamen viele Dinge hinzu. Ich habe zum allerersten mal angefangen über Rezepte zu bloggen sowie über Kosmetika. Einige Kategorien sind noch nicht so gut gefüllt wie die Serien oder das Zeichnen, andere haben schon viele Beiträge bekommen. Die Katzen sind eingezogen – nicht nur zu Hause, sonder auch auf dem Blog und ich habe die Aktion 101 Dinge in 1001 Tagen begonnen.

Ich bedanke mich herzlich bei allen Kommentatoren, Besuchern und Followern für ein ereignisreiches 1. Blogjahr 🙂 Und hoffe auf viele weitere!

http://dolceguste.files.wordpress.com/2013/12/wpid-brennende-kerze.jpg

WordPress Blogger-Jahr 2013 Rückblick

Nach einigem hin und her und der netten Hilfe vom WordPress-Team habe ich jetzt auch (nochmal?) meine Mail erhalten und kann euch nun auch den Jahresrückblick meines Blogs zeigen! ❤

Klickt unten auf den Link, da kommt ihr zu der coolen Rückblicksseite! =)

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2013 an.

Hier ist ein Auszug:

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 9.600 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 4 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieses Blog.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.