[Fanart] Zeichnen Part I

Ich hatte euch ja bereits davon erzählt, welche Vorhaben und Planungen ich gedenke in 2014 umzusetzen.

Damit es dabei nicht nur bei Gedankenspielen bleibt, hatte ich gestern Lust, mal zu schauen, was so liegen geblieben ist. Also hab ich meinen alten Zeichenordner mir rausgesucht und festgestellt, dass es da u.a. noch dieses Bild gibt, das nicht beendet ist. Das ist doch ein guter Einstieg, um wieder ins Zeichnen reinzukommen.

Obwohl ich schon mit dem Colorieren angefangen habe, ist mir aufgefallen, dass bestimmte Bereiche noch nicht getuscht waren. Der Obstkorb hatte noch kein Muster und einige Kleidungsdetails fehlten. Also habe ich mir nochmal die Vorlage geschnappt (links im Bild) und die fehlenden Details getuscht. Die Bilder könnt ihr durch einen Klick wieder vergrößern.

DSC05227

Damit war ich dann ganz zufrieden. Meine Tusche ist allerdings bald alle, sodass ich mir da mal Nachschub holen sollte. Auch eine neue Feder wäre vielleicht nicht schlecht, diese hier fängt doch langsam an zu Kratzen.

Das Original stammt übrigens von Arina Tanemura aus dem Manga „Fullmoon wo sagashite“.

Nachdem ich damit also fertig war, habe ich mich an die restliche Coloration gemacht. Zunächst mit einem schwarzen Buntstift die Kleidung hervorheben, die Haare beenden und die Schatten gestalten. Als letztes bekamen die Blume und die Früchte aus dem Obstkorb noch ein bisschen Farbe, ebenso die Augen ganz leicht.

DSC05231Voila! Und so sieht es fertig aus 🙂 Ich bin soweit ganz zufrieden. Für den Wiedereinstieg hat sich das Bild gut geeignet und es hat viel Spaß gemacht.

Habe dann gestern gleich noch ein 2. Motiv begonnen – sobald es fertig ist, werde ich euch auch dieses Bild zeigen.

Eines der letzten vollendeten Bilder

Eines der letzten Bilder, die ich beendet habe, ist nach einer Vorlage von Arina Tanemura aus Fullmoon wo sagashite. Die Vorlage war das Doppelseitige Kapitelbild aus dem Manga, mein Bild ist DinA2 groß geworden ^^
Ich kann mich noch ziemlich genau daran erinnern, dass ich wirklich wochenlang an dem Bild saß. Insgesamt mehr als 30 Stunden reine Arbeitszeit. aber es hat sich gelohnt und hat wirklich viel Spaß gemacht. Meroko und Mitsuki zusammen sind einfach toll 🙂

Hier ist das Bild, das ich gezeichnet hatte. Durch raufklicken könnt ihr das Bild vergrößern 🙂

mitsuki und meroko 5bUnd das ist die Vorlage, allerdings hier nicht aus dem Manga wie bei mir, sondern aus dem Artbook, was ich leider nicht besitze.

Full Moon wo Sagashite42