Cosplayblog – gestartet!

Ihr Lieben!

Irgendwie kann ich mich aktuell nicht so wirklich dazu aufraffen, hier noch weiter zu arbeiten.

Auch wenn ich Bücher weiterhin liebe und lese und auch rezensieren werde, wird mein Hauptaugenmerk doch auf ein neues Thema wechseln: Cosplay.

Nachdem ich vor einem Jahr meine Cosplay-Fanseite auf Facebook gestartet habe, beginnt nun auch ein neuer Blog:
Kibou no Hikari Cosplay & Art

Ich würde mich freuen, wenn ihr mich dort besuchen und mir folgen würdet! =)

Ganz schließen werde ich diesen Blog hier aber noch nicht – vielleicht kommt die Lust zum Bücherblog ja wieder 😉

Advertisements

Umzug überlebt und weiter geht’s!

Hallo ihr Lieben!!

Nach einer längeren Pause, bin ich wieder da und muss meinen Blog wohl mal aufräumen und ein paar Sachen nachholen =)

Der Umzug hat gut geklappt und ich lebe jetzt wieder in meiner Heimat – der Hauptstadt ;). Diesmal in meinem vierten Bezirk, man will ja mal was neues sehen. Hihi. Mein Job hat auch gut gestartet und es macht viel Spaß! Nach und nach wird auch die neue Wohnung vervollständigt – eigentlich ist sie fertig, aber es gibt ja doch immer noch was, das man brauchen könnte. Vielleicht mach ich auch demnächst noch ein paar Fotos =)

Den Miezen geht es soweit auch sehr gut – die haben sich super an die neue Umgebung gewöhnt und genießen den nur laaangsam beginnenden Frühling.

Mit den neuen Arbeitszeiten usw. musste ich mich auch erstmal eingewöhnen, daher hatte ich auch einfach keinen Elan für den Blog. Da sic langsam aber alles wieder in den Normalzustand verschiebt, freue ich mich, wieder aktiver hier zu sein 🙂 (zudem kame noch 5 Wochen ohne Internet hinzu).

Liebe Grüße,
Eure Hikari =)

Rockprinzessin – Angie Westhoff

https://i2.wp.com/cover.allsize.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Rockprinzessin-9783864300097_xl.jpg

Buch: Rockprinzessin
Autor: Angie Westhoff
Verlag: Pink
Seiten: 189 Seiten

Rockprinzessin ist mein 3. Buch aus dem Pink-Verlag und hat mir wirklich gut gefallen 🙂

Meine Meinung:

Das Buch „Rockprinzessin“ ist ein tolles Buch über die 13jährige Maja, die von Berlin nach München ziehen und sich dort neu zurechtfinden muss. Sie ist Saxophon-Spielerin und lebt die Musik. Als neue in der Klasse hat Maja es nicht leicht – doch durch ihre Leidenschaft für die Musik und durch ein Erkundungs-Projekt lernt sie viele interessante Menschen kennen und lebt sich ein.

Die Charaktere sind super beschrieben und gezeichnet. Man kann sie alle vor sich sehen und ihre Handlungen nachvollziehen. Besonders Maja ist sehr gut gestaltet und es macht Spaß, sie auf ihren Entdeckungen zu begleiten.

Die Musik spielt eine große Rolle, die Liebesgeschichte eher weniger – was mir gut gefallen hat. Majas Leidenschaft fürs Saxophon ist großartig und so toll geschrieben, dass man die Musik bei den Auftritten förmlich fühlen kann. Man wird von ihrer Schlagfertigkeit beeindruckt und mit einer Leichtigkeit zieht die Autorin einen in den Bann des Buches.

Ich habe das Buch in einem Rutsch ohne es einmal wegzulegen durchgelesen und es hat mir viel Freude bereitet. Ein wirklich schönes und süßes Buch, das lebt und musiziert und liebt.

Bild     Bild     Bild     Bild     Bild